Quinta do Tedo, 2017 Douro DOC

Artikel-Nr.: 1125
CHF 16.90
Merken

Beschreibung

Rebsorten: Tinta Roriz / Touriga Nacional / Touriga Francesca

Region: Douro/PRT

Charakter

Dieser Wein ist unglaublich gehaltvoll und ausgewogen, von dunklem Schwarzrot mit Violettreflexen. Brombeerfrucht und weitere Beeren- und Kräuteraromen entfalten sich, dazu etwas Steinobst (Zwetschge, Pflaume). Im Gaumen von harmonischer, geschmeidiger und runder Struktur mit saftig frische Tannine und aromatischem Auftakt, dazu schönen Röstnoten (Kaffee, Toastbrot) und nachhaltige Fruchtigkeit.

Quinta do Tedo

Anfang der Neunzigerjahre haben der Weinmarketingspezialist Vincent Bouchard aus der renommierten Burgunder Familie Bouchard Père et Fils und seine Frau Kay auf dem 250 Jahre alten Besitz Quinta do Tedo ihren Traum vom eigenen Weingut im Dourotal realisiert. Auf klassischen Granitböden Douro Alto gelegen, ist das Quinta do Tedo im Westen vom Fluss Tedo und im Norden vom Fluss Douro umgeben. Der Weinberg hat die höchste Klassifizierung des Douro, ist eine A-Lage und gehört somit sozusagen zu den Grand Crus des Douro. Es werden hauptsächlich Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz und Tinto Cão angebaut.

Douro

Nördlich von Porto verläuft das Douro-Tal fast 100 Kilometer weit von Osten nach Westen. Es ist eines der ältesten gesetzlich festgelegten Weinbaugebiete der Welt, dessen Grenzen bereits 1756 definiert wurden, und profitiert von warmen, trockenen Sommern und kühlen Wintern. Bis auf 700 m ü.M. reichen die in den schwarzen Schiefer gehauenen steilen Terrassen, auf denen etwa 100 der in Portugal heimischen autochthonen Rebsorten gedeihen. Ursprünglich wurde aus diesen vorwiegend Portwein hergestellt, erst in den 1950er-Jahren haben die dichten, fruchtigen Rotweine aus Trauben der oberen, sonnenverwöhnten Bereiche am Douro ihren Siegeszug begonnen.

Optionen