Mavrio, 2019 Negroamaro Puglia IGT Appassimento

Artikel-Nr.: 1100
CHF 21.50
Merken

Beschreibung

Rebsorte: 100% Negroamaro

Region: Apulien/IT

15% vol.

Ein unglaublich harmonischer granatroter Wein mit einem kräftigen Bukett, das an Erdbeermarmelade, Feige, Kaffee, Lakritze und Pfeffer erinnert. Im Gaumen ist er sehr geschmeidig und füllig und begeistert mit einem langen, nachhaltigen Abgang.
Die Weine von Mavrio sind Charakterweine aus reiner Negroamaro-Traube! In Apulien, dem warmen Süden Italiens, wachsen sie heran und werden anschliessend mehrere Monate im Barrique ausgebaut. Danach präsentieren sie sich in voller Entfaltung und offenbaren eine dunkle Süsse und eine sonnengetränkte Aromatik. Innert kurzer Zeit hat sich Mavrio zum Liebling der Schweizer Weintrinker entwickelt, und der Weinkritiker Luca Maroni hat die wertigen Süditaliener bereits mehrfach mit hohen Bewertungen gewürdigt.
Das süditalienische Apulien ist eine der produktivsten Weinanbauregionen des Landes. Vom Stiefelsporn bei Foggia bis zur Spitze des Absatzes hinter Lecce erstreckt sich Apulien über 400 Kilometer. Die Gegend verfügt über die meisten Rebsorten im Süden Italiens, rund 80 Prozent davon rote. Mediterranes Klima und kalkhaltige Unterböden mit eisenoxidreichen Schichten darüber schaffen perfekte Voraussetzungen für den Weinbau. In den trocken-heissen Sommern reifen die Trauben optimal, und die Weine werden tiefdunkel, erdig und füllig. Im Gegensatz zu den anderen südlichen Regionen gibt es hier kaum Berge, die Landschaft besteht vorwiegend aus Hochebenen und Flachland. Ein Weinbaugebiet mit enormem Potenzial – die Möglichkeiten der zahllosen autochthonen Rebsorten sind noch lange nicht ausgeschöpft. Schon heute bietet Apulien qualitativ hochwertigste Weine von grosser Intensität und Fülle; die feinsten Qualitäten darunter wachsen auf der Halbinsel Salento.

Optionen